16
März
2017
|
10:19
Europe/Berlin

Mehrere Auszeichnungen für KYOCERA-Drucker und Multifunktionssysteme

Die neuen A4-Systeme von KYOCERA Document Solutions wissen auch die Fachpresse zu überzeugen. Die Drucker und Multifunktionssysteme durften sich gleich über mehrere Auszeichnungen freuen.

Das Farb-Multifunktionssystem ECOSYS M5526cdn etwa ging aus einem Vergleichstest der Zeitschrift CHIP als Testsieger hervor. Die Redaktion lobte dabei vor allem die sehr niedrigen Druckkosten sowie die hohe Farbqualität. So biete der ECOSYS M5526cdn laut Chip fast alles, was zeitgemäß und wichtig sei.

Über ein „sehr gut“ durfte sich auch der A4-Farblaserdrukcer ECOSYS P5021cdw freuen. Das PC Magazin hat das System in der Ausgabe 3/2017 getestet. Auch hier waren die Experten von der hohen Qualität des Druckers überzeugt.

Einen Test der besonderen Art hatte das Multifunktionssystem ECOSYS M5526cdw zu bestehen: Die Fachzeitschrift FACTS hat das System in einer Hautarzpraxis über mehrere Wochen im Einsatz gehabt. Auch hier ist das Ergebnis überaus erfreulich: So erhielt der Praxishelfer ebenfalls die Testnote "sehr gut". Den gesamten Test gibt es unten im Video zu sehen.

If Design Award 2017

Darüber hinaus hat KYOCERA auch in diesem Jahr für insgesamt vier Systeme – zwei Laserdrucker und zwei Multifunktionssysteme – den "iF DESIGN AWARD 2017" erhalten. Dabei handelt es sich um die Modelle ECOSYS M5526cdw, ECOSYS P5026cdw, ECOSYS M2640idw und ECOSYS P2040dw.

Kriterien für diese Prämierung waren das langlebige Produktdesign, die Kostenreduzierung sowie die einfache Bedienbarkeit und Anwenderfreundlichkeit. Die wiederholte Auszeichnung bestätigt die Produktphilosophie von KYOCERA, zuverlässige Geräte zu entwickeln, die auch unter Design-Aspekten und Usability Maßstäbe setzen.

Diese Mitteilung teilen
Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn
Aktuellste Neuigkeiten